Crea sito

MMadonna di Tirano - Eine Explosion von Farben und Düften im Namen der Authentizität und eine optimale Qualität / Preis-Verhältnis. Die Exzellenz Bauernhaus im Laden "Bauer von den Alpen", die ihre Pforten öffnet, auf Platz Basilika. Eröffnet 10. August 2012 wurde bereits von Einwohnern und Touristen belagert worden.

Eine Menge von Menschen ist in der Tat, assiepato bei 18 aus der neuen Tätigkeit, wo nicht weit, nur für den Anlass, waren auch exzellent gekocht Chiscioi. Die kleine Schatzkiste Köstlichkeiten der guten Erde Valtellina, mit Strenge und Weitblick im Laufe des Jahres gewachsen von der Professionalität Luke Divitini und Benedetto De Campo, genannt "Pilot", Ratsherr und wahrer Experte auf dem Gebiet, bietet Äpfel, Kartoffeln, Tomaten Gemüse von höchster Qualität, frisch gepflückten Pilzen. Aber auch Weine von De Campo, können typische Säfte und all der fruchtbare Boden des Tals bieten. Aber nicht nur. Obst und Gemüse strikt Italiener aus den Feldern und Bauernhöfen der Region, sondern auch von außerhalb der Provinz. Herstellungsmethoden, dass die Achtung der Natur und der Umwelt. Es gab schmeichelhaften Kommentare von den Kunden für die Qualität der Produkte (Obst, unter anderem war sofort unmittelbar nach dem Kauf gebissen). Lively und animierte die Öffnungszeit hat auch die Ankunft der Ehrengäste gesehen: die gesamte Junta von der Spitze der Bürgermeister Pietro Del Simone.Il neue Shop ist in den Punkten in das Projekt Campagna Amica Stiftung Campagna Amica Coldiretti. Diese Übungen werden von einem qualifizierten Netzwerk in der Lage, wertvolle Beiträge zur Entwicklung der italienischen Landwirtschaft zu machen verknüpft. Zweifellos ein Garant für höchste Qualität für den Verbraucher. "Es ist eine absolute Sicherheit für den Kunden", - sagte Benedict De Campo - "Wir haben Produkte Piranesi und unsere lokalen Unternehmen, sondern auch Produkte ausgewählter Betriebe sind Teil der Campagna Amica Stiftung, wie das Öl, das von Diano kommt Marina ". Maximale Transparenz und Authentizität, dann sind die Schlagworte für Divitini und De Campo. Eine neue Herausforderung zu erleben. Ein weiteres Tor auf dem Platz Basilika nach der Einweihung in den letzten Tagen der Apotheke. Zweifellos ein gutes Zeichen zeigt, dass dieser Teil der schönsten der Stadt, am Fuße des Schreins, in eine neue Phase der Erholung ist. Eine wohlverdiente Renaissance angesichts der außergewöhnlichen Schönheit des Symbols des Tales. Wärme, Natürlichkeit und Genuss Valtellinesi gehören zu den besten Strategien zur Steigerung der Rezepte und zu entdecken Tirano Förderung demokratischer Koexistenz. Sensibilität für die Verbraucher ein Angebot obliare Ineffizienzen oft gedrückt Hektik, ohne Zweifel die beste Visitenkarte zu machen. "Wirklich lecker Obst und Gemüse, die Sie zu" kaufen einladen! Wir werden sicherlich "mehr" - Einige Kunden haben bei der Einweihung mit Taschen voller Exzellenz Valtellina kommentiert.

Contatore utenti connessi
Locations of visitors to this page